Einseitige Anordnung von Kurzarbeit in Coronazeiten
04. März 2021
Rechtsgrundlagen für Anordnung von Kurzarbeit

Widerruf des Kilometerleasingvertrages möglich?
News-Sonstiges · 25. Februar 2021
Widerruf des Kilometerleasingvertrages möglich? Beim Kfz -Leasen kauft der Kunde das Auto nicht, sondern zahlt über einen vereinbarten Zeitraum monatliche Raten für die Nutzung, wie eine Miete. Anschließend gibt er das Auto im Normalfall zurück, es gibt Kilometer- und Restwertleasing. Entweder wird vereinbart, wie viele Kilometer der Kunde voraussichtlich fährt, oder es wird festgelegt, wie viel das Auto am Laufzeit-Ende noch wert sein dürfte. Wird der Verbraucher nicht oder nicht...

Diskriminierung von Frauen- Urteil des BAG (Bundesarbeitsgerichts)
News-Arbeitsrecht · 22. Februar 2021
Verdient eine Frau weniger als eine männliche Vergleichsperson, spricht das für eine Benachteiligung wegen des Geschlechts. Urteil BAG

Jobcenter muss Laptopkosten erstatten
News-Arbeitsrecht · 19. Januar 2021
Laptop, Tablet und Co. sind gerade für Schüler, in Zeiten der Corona-Krise auch zu Hause dringend nötig. Hartz IV Empfängern, sind diese Kosten zu erstatten. SG Köln, LSG Thüringen

Darf Arbeitgeber eine Maskenpflicht anordnen? Reicht ein einfaches Attest zur Befreiung?
News-Arbeitsrecht · 05. Januar 2021
Darf ein Arbeitgeber eine Maskenpflich anordnen? Näheres dazu im Beitrag.

Richtgeschwindigkeit überschritten
News-Verkehrsrecht · 08. Dezember 2020
Die Risiken bei Überschreitung der Richtgeschwindigkeit, auf Autobahnen, im Schadensfall.

Reifenwechsel
News-Verkehrsrecht · 25. November 2020
Nach Reifenwechsel Schrauben bzw. Muttern nachziehen, Ansonsten ist bei einem Unfall Mitverschulden anzusetzen.

News-Verkehrsrecht · 03. November 2020
Corona- Fahrtengemeinschaften im Auto noch erlaubt? Es heißt erneut wieder, Kontakte auf das Nötigste beschränken, Maskenpflicht nahezu überall. Es dürfen sich nur Angehörige des eigenen Hausstands mit denen eines weiteren in der Öffentlichkeit treffen - insgesamt nicht mehr als zehn Personen. Drei oder mehr Personen aus drei unterschiedlichen Hausständen dürften demnach sich nicht mehr gemeinsam treffen. Damit ist fraglich, was das Auto ist: privater Raum oder doch öffentlich? Dazu...

News-Arbeitsrecht · 17. Oktober 2020
Corona, Arbeitsunfähigkeit und Gehaltszahlung Während der Corona-Krise müssen viele Arbeitnehmer in die behördlich angeordnete Quarantäne. Doch werden Mitarbeiter dafür krankgeschrieben? Wenn Menschen über Krankheitssymptome klagen, die auf eine Infektion mit Covid-19 hindeuten, wird den Betroffenen geraten, zu Hause zu bleiben oder es wird vom Gesundheitsamt sogar eine Quarantäne angeordnet, wenn z.B. Kontakt zu einem laborbestätigten COVID-19-Patienten gegeben war. Doch wird der...

News-Arbeitsrecht · 06. Oktober 2020
Verhaltensbedingte Kündigung und fehlende Arbeitsunfähigkeitsanzeige Arbeitnehmer sind verpflichtet, dem Arbeitgeber sowohl die Erst- als auch die fortdauernde Arbeitsunfähigkeit unverzüglich anzuzeigen. Verletzt ein Arbeitnehmer schuldhaft diese Nebenpflicht, kann das grundsätzlich eine Kündigung rechtfertigen, und zwar auch in Covid 19 Zeiten: Gem. § 5 Abs. 1 Satz 1 Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) sind Arbeitnehmer verpflichtet, dem Arbeitgeber eine Arbeitsunfähigkeit und deren...

Mehr anzeigen